Wirbellosen-Rubrik?

Dieses Thema im Forum "Frust, Kritik und Lobeshymnen" wurde erstellt von C.M.Burns, 13 Dezember 2008.

  1. C.M.Burns

    C.M.Burns Mitglied

    hallo zusammen!

    ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob wir die von mir im folgenden vorgeschlagene diskussion schon hatten, aber ich stoße sie trotzdem einmal an:

    mir fällt auf, dass sich bei uns im forum die halter von wirbellosen (sowohl schnecken :schnecke: als auch garnelen, krebse, krabben) fast so stark vermehren, wei red fire oder neocaridina babaulti. dementsprechend häufig gibts auch schon threads mit einem thema aus diesem bereich. ich werd dann auch noch einen eröffnen.

    wäre es aus diesem grund nicht sinnvoll eine eigene rubrik wirbellose einzuführen. wir haben ja auch schon in der datenbank eine eigene rubrik garnelen.

    was hält der rest der user davon und vor allem unser aller forumsmeister jürgen.

    lg ernstl:tauchen:
     
  2. marion

    marion Moderator Mitarbeiter

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    eine gute idee das unterforum

    [​IMG]
    Fische
    alles für die Fisch und Nellies ;)

    zu splitten

    werden ja doch immer mehr die wirbellosen-freaks
    baba
    marion
     
  3. greg

    greg Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Würd ich aber nicht "Nellis" nennen sondern wie Ernst schon sagte Wirbellose.
     
  4. tanrek

    tanrek Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Genau, gute Idee - werde immer mehr zum Schneckenfreak. Ich überlege ernsthaft, auch die letzten Fische abzugeben :)
    Schnecken und Garnelen machen mehr Freude :)

    LG Georg
     
  5. TomTiger

    TomTiger Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi,

    in der Rubrik "Fische/Wirbellose" hat es in der letzten Woche in 6 Threads neue Nachrichten gegeben, in den letzten 2 Wochen in 7 Threads, im letzten Monat in 12 Threads. Selbst wenn einer nur einmal im Monat ins Forum schaut, ist es bequem und übersichtlich.

    Eine Aufteilung einer Rubrik macht dann Sinn, wenn in einer Rubrik täglich so viele neue Threads geöffnet werden, daß man um Übersicht zu behalten mehrere Seiten durchblättern muß.

    Daher sehe ich keinen Vorteil in der Aufteilung. Ich sehe einen Nachteil, einerseits für die, die sich für Fische und Wirbellose interessieren, die müssen nach einer Aufteilung mehrfach rumclicken, um beide Rubriken anzusehen, andererseits kann die eine oder andere Wirbellosendiskussion den einen oder anderen "nur Fisch Halter" auf den Geschmack bringen, die er künftig gar nicht mehr mitbekommt, denn wozu sollte sich der in der Wirbellosen Rubrik aufhalten.

    Fazit: kein Vorteil, nur Nachteile.

    Sollten sich die Wirbellosenhalter diskriminiert fühlen, könnte man die Rubrik in "Süßwassertiere" oder "Süßwasser Wirbellose und Fische" umbenennen, das Süßwasser kann auch weggelassen werden.


    LG Tom

    PS: Sinn würde es aber machen, einerseits gepinnte Themen zu bereinigen (in "Sonstige sind Threads gepinnt, die seit Jahren brach liegen), und die Rubriken "Fell und Federvieh", "Sonstiges" und "Frust, Kritik und Lobeshymnen" zu konsolidieren.
     
  6. marion

    marion Moderator Mitarbeiter

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    bin ich blind?
    finde keine rubrik"sonstiges"
    liegt vielleicht an"ich sollte baldmal schlafengehen"?
    baba
    marion
     
  7. TomTiger

    TomTiger Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi Marion,

    nein, ich bins.

    weil sie "Small-Talk" heisst. (liegt wohl daran, das für mich "Scmalltalk" immer noch eine der einflußreichsten Programmiersprachen ist, ...)

    Hast recht, ich sollte bald mal schlafen gehen .... ;)

    LG Tom
     
  8. marion

    marion Moderator Mitarbeiter

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    meinte eher mich:lol:
    hab nachtdienst ghabt+musste nachher noch was erledigen
    jetzt fallen mir die augen zu
    baba
    mari:schlaf:n
     
  9. TomTiger

    TomTiger Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi Marion,

    auch, auch Nachtarbeiter .... ;)

    LG Tom
     
  10. Toni

    Toni Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hallo,

    jetzt sind die Threads über Wirbellose doch zwischen den Rubriken "Fische" und "Allgemeines" aufgeteilt. Man muss also bereits herumklicken. Da kann man gleich für Wirbellose eine eigene Kategorie aufmachen. Ich denke, dass es auch die Diskussion über Wirbellose fördern würde, wenn ein solches Unterforum gleich einladend entgegenlacht.

    Zumindest aber würde es Sinn machen, den Namen von einem der beiden Unterforen "Fische" oder "Allgemeines" so zu erweitern, dass klar ist, dass Themen zu Wirbellosen dort hineingehören, damit die Threads über Wirbellose an einem Ort gerafft sind.

    lg, Toni
     
  11. TomTiger

    TomTiger Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi Toni,

    ist wahr, aber meinst Du die Leute werden Wirbellosenthemen nicht mehr im Allgemein posten, nur weil es eine Wirbellosenrubrik gibt?

    Ich gehe davon aus, daß das Wirbellosenthema dann auf drei Rubriken verteilt wird.

    Meinst Du echt, daß User, die was zu Wirbellosen schreiben wollen das deshalb nicht tun, weil es keine Rubrik gibt? Kann ich mir persönlich nicht vorstellen, aber wenn es so ist, her mit der Rubrik.

    LG Tom

    PS: Kommen dann die ganzen "Ich habe eine Schneckenplage, was soll ich tun" Threads in die Wirbellosen Rubrik? ;)
     
  12. krügerl

    krügerl Moderator Mitarbeiter

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Ich würde, wenn dieser Satz irgendwo auftaucht, sowieso automatisiert auf die SuFu verweisen und den Thread schliessen. [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  13. Anaconda

    Anaconda Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi!

    Also nehme an es ist generell immer die Überlegung gewesen "allgemeines" (dazu zählen Garnelen auch nicht wirklich) oder "Fische" (sind´s auch wieder nicht)
    Ich bin auch voll dafür- und glaube die "Hilfe Schneckenplage Menschen" werden davon auch nicht mehr- bzw Chance gleich dass sie unter "Allgemeines" schreiben denn es ist ja ne "Plage"

    LG Anaconda
     
  14. TomTiger

    TomTiger Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi Kurt,

    ja, Du bist ja auch ein rauher Bursche!

    Hi Anconda,

    hmmm.... ja, aber eigentlich gehören sie doch in die "Wirbellosen" Kategorie, genauso wie die Planarien, oder? ;)

    LG Tom
     
  15. C.M.Burns

    C.M.Burns Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    hi tom!

    du hast aber vergessen, dass die meisten panisch hereinbrechenden schneckenplagen threads aufgrund der zu geringen posts im teil für neue landen müssen.;) dort tümmeln sie sich dann unter ihresgleichen (die beiträte).

    lg ernstl
     
  16. TomTiger

    TomTiger Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi Ernstl,

    ja, das ist wahr. Aber eigentlich gehören sie dann verschoben. ;)

    Ein Problem ist dann natürlich, ob Wirbellosen Diskussionen aus dem Salzwasserbereich in die Wirbellosen Rubrik gehören, oder ins Salzwasser? ;) Wie sieht es da eigentlich mit Deinem Becken aus - so nebenbei gefragt? Hast Du da irgendwelche Spezis aus Wien, die man um eingefahrenen Sand anschnorren kann?

    LG Tom
     
  17. C.M.Burns

    C.M.Burns Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    hi tom!

    beim salzwasser würd ich alles was damit zu tun hat (abgesehen vom griechenland urlaub und artemia züchten) in die salziges rubrik schreiben - die trocknet ja so schon fast zu einer salzwüste aus.

    edit: die selbe argumentation könnte man aber auch auf fische anwenden. :tauchen:

    was meinst du eigentlich mit meinem becken und spezis aus wien, die man um eingefahrenen sand anschnorren kann?:m:

    lg ernstl
     
  18. TomTiger

    TomTiger Aktives Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hi Ernstl,

    sorry, Namensverwechslung, Ernst hatte den letzten Beitrag im Salzwasserforum.

    Ja eh trifft das auch auf "Fische" zu, drum sollte es ja auch in "Süßwasserviecher" umbenannt werden. "Allgemein" wäre wohl "Pflanzen, Bodengrund etc.".

    LG Tom
     
  19. Toni

    Toni Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Hallo,

    Ja, ich vertrete die Meinung, dass es mit einer eigenen Wirbellosen-Rubrik mehr Wirbellosen-Themen geben wird, zumindest wenn ein hüsches Garnelen-Icon davor ist. Der Mensch ist ein visuelles Tier.

    Und ich glaube auch, dass die meisten Wirbellosen-Threads dann dort landen werden. Und die anderswo verirrten Threads kann man ja dorthin verschieben.

    lg, Toni
     
  20. zwergbarsch

    zwergbarsch Neues Mitglied

    AW: Wirbellosen-Rubrik?

    Schönen Tag auch!

    War gestern mit einigen Regionalpolitikern bei einer Tagung (eingesperrt) :-?
    Die müssten dann auch in die Wirbellosen-Rubrik! :motz::motz::motz:

    Oh, verzeihung! Sprachen wir jetzt von Wirbel... oder Rückgr... ?:-P

    Manfred (frohistwiederunternormaleLeut)
     

Diese Seite empfehlen