Geschlechtsunterscheidung

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von markusd, 12 August 2004.

  1. markusd

    markusd Gast

    Halli Hallo!

    Was mich brennend interessieren würde:

    Gibts eine verlässliche Möglichkeit bei:

    Fünf-Gürtel-Barben
    bzw. Korallenplattys

    das Geschlecht zu erkennen?

    Danke und LG Markus
     
  2. kerstin

    kerstin Aktives Mitglied

    hi

    also bei platys und lebendgebährenden ist es leicht
    da schaut man einfach unten auf die hintere bauchflosse, bei männlichen tieren ist die so spitz zusammengeklebt, bei weiblichen dreiecksförmig aufgefächert

    lg
    kerstin
     
  3. Tina100

    Tina100 Mitglied

  4. markusd

    markusd Gast

    ich danke euch!!!!
     
  5. wolfi

    wolfi Gast

    Hallo.
    Soweit ich weiss haben die Fünfgürtel M einen Rotstich am Rücken.
     
  6. Hallo!

    Als frischgebackene Fünfgürtelbarben-Halterin kann ich Wolfis Angabe bestätigen.
    Die Weibchen sind schön gleichmäßig golfärbig mit den markanten fünf Streifen, auch die Flossen sind in der selben Farbe wie der Körper.

    Die Männchen haben sehr intensiv rötlich gefärbte Flossen und überhaubt eine etwas intensivere Farbe. Ausserdem sind die Männchen etwas kleiner und zierlicher gebaut.

    lg
    frotteefisch
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

    Hallo!

    Und diese "spitze Afterflosse" nennt man dann korrekterweise GONOPODIUM !

    Mfg
    lacustris
     
  8. kerstin

    kerstin Aktives Mitglied

    moin


    nur wenn du jemanden der sich noch nicht damit auskennst sagt dass man das männliche tier am gonopodium erkennt, dann wird er sehr wahrscheinlich erst nix damit anfangen können :wink:

    lg
    kerstin
     

Diese Seite empfehlen