Dennerle Nano Eckfilter XL

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von Soni, 18 April 2013.

  1. Soni

    Soni Mitglied

    Hallo,

    kann mir jemand etwas über diesen Filter berichten?

    Vor allem: Ist er leise?
    Beckengröße: 54l

    Lg Soni
     
  2. Soni

    Soni Mitglied

    Produktbeschreibung

    • Leistungsstark, leise, kompakt
    • Große Oberfläche für Filterbakterien
    • Sicher für Garnelen und Krebse
    Der Nano Eckfilter ist leistungsstark mit einer Pumpenleistung von 150 l/Std. Dabei läuft die Pumpe so laufruhig und leise, dass sie praktisch nicht zu hören ist. Und auch der Stromverbrauch kann sich sehen lassen: nur 2 Watt das schont die natürlichen Resourcen.
    Der Wasserdurchfluss lässt sich stufenlos regeln und der Wasserstrom kann durch den um 90 Grad drehbaren Filterauslauf in jede gewünschte Richtung gelenkt werden.
    Der Filter verfügt über ein Düsenrohr mit integriertem Reinigungsschieber sowie eine Mini-Bürste zur einfachen Reinigung der Düsenöffnungen.
    Aufgrund schmaler Ansaugöffnungen und einem sehr feinporigen Vorfilterschwamm ist der Nano Eckfilter auch sicher für junge Garnelen.

    Die Reinigung des Filterelements ist kinderleicht: Einfach Filter am Ausströmrohr fassen und nach vorne abziehen. Die hintere Hälfte des Filtergehäuses bleibt im Aquarium.
    Waschen Sie das Filterelement in einem sauberen Eimer mit Aquarienwasser aus, um die wichtigen Filterbakterien nicht zu schädigen.

    Hört sich doch vielversprechend an ;)

    wer hat einen und kann mir berichten?

    Gruß Soni
     

Diese Seite empfehlen